"Der Kleine Infektiologe"

"Der Kleine Infektiologe"

Das globale Kompendium der menschlichen Infektionskrankheiten

Im klinischen Alltag ist die Infektiologie in allen medizinischen Fachbereichen von immenser Bedeutung.
Bezeichnungen wie „Reisemedizin" oder "Tropenmedizin“ sind nicht mehr zeitgemäß. In unserer mobilen Gesellschaft mit globalem Warenverkehr sind auch Pathogene kosmopolitisch geworden.
Für die klinisch tätigen Ärzte weltweit fehlte bisher ein globales Kompendium der menschlichen Infektionskrankheiten.
Der Kleine Infektiologe bietet evidenzbasierte, klinisch relevante Fakten zu den gegenwärtigen Infektionskrankheiten des Menschen. Jedes infektiologische Krankheitsbild wird von der Taxonomie, über die spezifischen Symptome, den Übertragungswegen, der Diagnostik, DD und Therapie, bis hin zur Prävention, Ausbreitungskontrolle und besonderen Redflags, prägnant dargestellt.
Damit ist Der Kleine Infektiologe eine Bereicherung für jeden klinisch tätigen Mediziner, egal in welchem medizinischen Fachbereich und wo auf dieser Welt sie/er tätig sein mag.

Erscheinungsdatum: 28. Januar 2015 ✈

Bereits vergriffen

Sie können jedoch schon jetzt die überarbeitete 2. Auflage (Erscheint im Januar 2017) bei uns vorbestellen. Bitte kontaktieren Sie uns hierzu.

Rezensionen

01.06.2016 S.DC./Zürich schrieb:
Ich arbeite am Zentrum für Reisemedizin der Universität Zürich und bin durch eine Arbeitskollegin auf Ihr Buch aufmerksam geworden. Ich bin total begeistert, kurz und übersichtlich vermittelt es einen Überblick und gute Zusammenfassung verschiedener Krankheiten.

23.03.2015 M.W./Hamburg schrieb:
Dankeschön, für dieses tolle und sehr hilfreiche Fachbuch im klinischen Alltag!
Einen Friedensnobelpreisträger mit im Buch zu haben, ohne ihn auf dem Umschlag auch nur zu erwähnen, zeugt von „diskreter Kompetenz“, ebenso wie Ihr Wirken bei verheerenden Ereignissen auf diesem schönen Planeten.
Ich lese im Buch nicht nur zum Nachschlagen oder Lernen, denn dazu ist es viel zu interessant.

09.03.2015 H.N./München schrieb:
Hochachtung, für ein derartig fachkompetentes Werk, auf das ich lange gewartet habe.
Sie haben eine Lösung gefunden, die zudem die Bedeutung des Fachbereiches Infektiologie untermauert. Nach vielen Jahren im Beruf habe ich durch dieses Werk noch einiges lernen dürfen. Dafür bin ich Ihnen überaus dankbar.
Ich wünsche diesem Buch eine verdiente Anerkennung!

17.02.2015 A.B./Berlin schrieb:
Erst einmal herzlichen Glückwunsch, dass Sie diese Mammutarbeit hinter sich wissen und so erfolgreich beenden konnten. Sie haben ein schönes Schema gefunden, mit der Sie die einzelnen Entitäten entsprechend abdecken. So ist das Werk mit Sicherheit eine große Hilfe für viele unserer Kolleginnen und Kollegen. Besonders freut mich die Tatsache, dass Sie in der Zwischenzeit die englischsprachige Version erfolgreich unterbringen konnten. Ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass Sie da noch weitere Erfolge zeitigen werden.
Ihnen wünsche ich für den Vertrieb an Kliniken oder ähnliche Zielgruppen hier im deutschsprachigen Raum viel Erfolg. Das Buch hat es verdient und Ihr Enthusiasmus erst recht!

Updates

Als Besitzer des Buches finden Sie im >>ERRATUM<< Updates zum Inhalt, Berichtigungen und weiterführende Zusatzinformationen zur aktuellen Ausgabe.